bekanntes Fachgeschäft in Düsseldorf über 25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service attraktive Treuepunkte

Kinderbett kaufen

Kinderbett kaufen

Hier finden Sie unsere Kinderbetten.

Wenn Sie ein Kinderbett kaufen wollen, gilt es zahlreiche Angaben in den Artikelbeschreibungen zu lesen. Im Folgenden erklären wir Ihnen, auf welche Sie zu achten haben, was es zu damit auf sich hat.

Grösse

Meistens bezieht sich die Grössenangabe auf das Matratzen- und Lattenrostmaß - insbesondere wenn es "glatte" Maßangaben sind. Also zum Beispiel 90 x 200 cm oder 120 x 200 cm.
Die Aussenmaße sind meistens extra angegeben. Diese sind von Bedeutung, wenn Sie wissen wollen, wie das Bett in den Raum passt.

Matratzen- und Lattenrostgrösse sind in Deutschland genormt. Wenn Sie also ein Bett mit Standardmaßen kaufen, können Sie sicher sein, dass alle Matratzen und Roste passen werden. Auch wenn Sie diese später einmal austauschen wollen.

Kopf- und Fussteile haben unter Umständen und Design auch unterschiedliche Höhen. Diese gilt es auch zu bedenken, wenn Sie das Möbel beispielsweise unterhalb einer Schräge platzieren wollen.

Lattenrost & Matratze

Im überwiegenden teil ist bei den hier angebotenen Betten ein Lattenrost inclusive. Dann handelt es sich allerdings in den meisten Fällen um einen Rollrost. Er ist nicht so hochwertig, wie ein Rahmen Lattenrost - die sich je nach Ausführung auch verstellen lassen.

Auch die Lattenroste sind genormt, was die Grösse angeht. Wenn Sie also auf einen anderen Rost zurückgreifen wollen, gibt es keine Probleme. Er wird passen.

Matratzen sind im Normalfall nicht in der Lieferung enthalten. Diese muss von Ihnen extra gekauft werden. Oder auch hier greifen Sie auf vorhanden Matratzen zurück. Denn auch hier gilt: die Grössen sind identisch, sofern es sich offiziell um das selbe Maß handelt. 

Nähere Angaben über den Lieferumfang entnehmen Sie den Beschreibungen.

Zubehör

Zu vielen Kinderbetten gibt es Zubehörteile, die sich grosser Beliebtheit erfreuen.

So gibt es viele Hersteller, die passende Bettschubladen anbieten. Oder auch Nachttische, bzw. Ablageflächen zum aufstecken oder auch einen Rausfallschutz.

Hier sollten Sie darauf achten, dass Sie die Zubehörteile des selben Herstellers - und wenn vorhanden - der selben Kollektion - wählen. Die korrekten Verweise finden Sie als "Crossselling" / Verweis unterhalb den jeweiligen Produkten.

Material

Über das Material bei Kinderbetten haben wir einen grossen Artikel in unserem Magazin geschrieben. Hier wollen wir nur kurz auf die optischen Unterschiede eingehen.
Bei Verwendung von MDF sind die Flächen glatt. Ist Ihnen zum Beispiel eine Holszstruktur wichtig, müssen Sie demnach auf Massivholz, oder Holzwerkstoffen mit Maserung zurückgreifen. Allerdings gibt es auch hier glatte Oberflächenbehandlungen. Beachten Sie deswegen die Angaben in der Beschreibung. Oder fragen Sie bei uns nach, wenn Sie sicher gehen wollen.

Kombinierbarkeit

Wenn Sie Ihr Kinderzimmer einheitlich gestalten wollen, was die Möbel angeht, so achten Sie daruaf, dass das gewünschte Kinderbett Teil einer Kollektion ist. ALos, dass es passende Schränke, Nachttische und andere Kinderzimmermöbel gibt. Art, Design, Oberfläche und Farbe passen dann zusammen.

Es gibt auch Hersteller, die "Einzelstücke" anbieten. Schauen Sie einfach unter Den Verweisen auf andere Produkte, oder auf den jeweiligen Kollektionsnamen. Dieser ist immer angegeben, sofern vorhanden.

In unserem Magazin haben wir noch einige Artikel, die sich mit dem Thema Kinderbett befassen.Hier finden Sie unser Kinderbetten Magazin

Themen: - K - , - B -
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.