Nachhaltig bekanntes Geschäft in Düsseldorf  25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service Treuepunkte

Spielbögen & Spieldecken

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cam Cam Babygym und Spielzelt grau Cam Cam Babygym und Spielzelt grau
2-in-1
Babygym und Spielzelt in einem
187,00 € *
Wunschliste
Cam Cam Babygym und Spielzelt Blätter rosa Cam Cam Babygym und Spielzelt Blätter rosa
2-in-1
Babygym und Spielzelt in einem
187,00 € *
Wunschliste
Cam Cam Babygym und Spielzelt Löwenzahn natur Cam Cam Babygym und Spielzelt Löwenzahn natur
2-in-1
Babygym und Spielzelt in einem
187,00 € *
Wunschliste
Trixie Baby Spielbogen / Spieldecke Fuchs Trixie Baby Spielbogen / Spieldecke Fuchs
ganz zauberhaft
130,00 € *
Wunschliste
done by deer Spielbügel grau done by deer Spielbügel grau
ein tolles Design
mit Auszeichnung!
99,95 € *
Wunschliste
1 von 2

Spieldecken & Spielbögen für Ihr Baby

Sie sind kuschelig und schön. Sie sollten aber vor allem weich sein, damit es bequem für das Baby ist, sodass eine gefütterte Unterlage hier besonders wichtig ist. Eine dickere Decke ist für die erste Zeit deswegen von Bedeutung, weil in dieser Zeit das Baby noch überwiegend liegt. Da bei Babys öfter etwas danebengehen kann, sollte die Decke am besten waschbar sein. Über der Decke sind Bögen gespannt, an denen Spielzeug befestigt ist.

Erlebnisdecken faszinieren mit ihrem bunten und lustigen Motiven Ihr Baby und sorgen für eine sinnvolle Zeit. Durch das Beobachten der baumelden Gegenstände, die sich bei Berührung bewegen, wird die Wahrnehmung des Babys geschult. Ihr Baby wird neugierig auf das Babyspielzeug und selbst nach den spaßigen Motiven greifen und sie fühlen und bewegen wollen. Es wird nicht nur merken, dass man sie anstoßen kann, sondern auch beobachten können, dass sie sich unterschiedlich bewegen. Manche Gegenstände können sogar rascheln oder knistern. So werden die Hand-Auge-Koordination, der Tastsinn und die Geschicklichkeit des Babys gefördert.

Spieldecken sind der erste Abenteuerspielplatz und eine schöne Geschenkidee für werdende Eltern zu Geburt Ihres Babys. Denn Erlebnisdecken finden sich schon lange in jedem Babyzimmer und erfreuen die Kleinsten nahezu von Anfang an, denn manche sind bereits für Neugeborene geeignet.

Was sollte beim Kauf beachtet werden?

Nicht alle Spieldecken sind für Neugeborene geeignet. Bei zu vielen Motiven, Farben und Gegenständen wird das Baby von den Reizen überflutet. Da Neugeborene auch noch nicht sinnvoll damit spielen können, eignen sich Spieldecken mit vielen Fühl- und Greifmöglichkeiten besser für Babys ab drei Monaten, wenn die Kleinen alleine die Arme zu den Motiven führen können und danach greifen können.

Welche Spielbögen für Babys gibt es?

  • Spielbogen Holz: Hier ist der Bogen und / oder das dazugehörige Spielzeug aus Holz gefertigt. Es ist dann entweder farbig lackiert oder mit klarem Lack behandelt. Letztere unterstreicht das natürliche Material und lässt das Spielzeug natürlicher erscheinen.

  • Krabbeldecke Spielbogen: In diesem Fall ist der Bogen mit einer flauschigen Decke verbunden, die als weicher Untergrund dient. Die Krabbeldecke ist dabei in Sachen Motiv, Farbe und Design meist an den Bogen ausgerichtet und bildet mit diesem auch optisch eine Einheit.

  • Spielbogen Baby: dabei handelt es sich im gegensatz zu der Variante mit Krabbeldecke um einen reinen Bogen. Dieser kann dann schön mit passenden Spielmatten kombiniert werden.
Zuletzt angesehen