bekanntes Fachgeschäft in Düsseldorf über 25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service attraktive Treuepunkte

Kinderbänke für das Kinderzimmer

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
1 von 4

Kinderbänke im Kinderzimmer

Kinderbänke sind zauberhafte Sitzmöbel für Kinder und eine schöne Ergänzung zu unserer Auswahl schöner Kinderstühle und  Kindertische. Aber auch als Einzelmöbel haben sie eine tolle Ausstrahlung und sind natürlich auch sehr praktisch. Dazu stellen sie eine tolle Alternative dar, wenn es um Kinderhocker geht.


Welche Arten Kinderbänke gibt es?

  • Rückenlehne: Es gibt klassische Bänke mit Rückenlehne und / oder Seitenlehne. Aber auch Kinderbänke, die "nur" aus einer Sitzfläche bestehen. 

  • Polster: Einige Bänke sind gepolstert. Einige haben eine Holzoberfläche. Hier kann die Bank bei Bedarf mit Sitzkissen und Kissen ergänzt werden. Damit verleiht man ihr einen individuellen Anstrich.

  • Stauraum: Einige Kinderbänke sind unterhalb der Sitzfläche mit praktischen Stauraum versehen. Dieser ist durch eine klappbare Sitzfläche zugänglich. Die Truhenbänke sind also nicht nur Sitzmöbel, sondern auch Stauraummöbel. Eine wirklich originelle Möglichkeit Ordnung zu schaffen.

  • Schubladen: Einige Sitzbänke sind so gestaltet, dass eine oder mehrere Schubladen integriert sind. 

Kinderzimmer mit einer Kinderbank einrichten
Die Kinderbank eignet sich hervorragend als Einzelmöbel. Sie kann an der Wand stehen, um sich besser anlehnen zu können. Aber auch im Raum macht sie eine gute Figur. Dafür eignen sich besonders gut die Ausführungen mit einer Rückenlehne.
Sie kann in Garderobe und im Flur eine tolle Ergänzung sein. Sie hilft in der Anfangszeit beim anziehen der Schuhe, oder ist einfach ein toller Hingucker.

Kinderbänke können aber genauso gut Bestandteil einer Kindersitzgruppe sein. Sie bietet mehr Platz und man kann auch zu zweit auf ihr sitzen.

Die Kinderbank eignet sich aber auch als Dekorationsfläche und Objekt. Denn Kissen und Sitzkissen machen sich besonders hübsch an ihr. Dadurch gibt es auch eine prima Möglichkeit die Kinderbank in die Kinderzimmerdeko einzubinden.

Zuletzt angesehen