Nachhaltig bekanntes Geschäft in Düsseldorf  25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service Treuepunkte

Spielzeugkiste Holz

Spielzeugkiste Holz

Hier finden Sie unsere Spielzeugtruhen im Internetladen. Und hier finden Sie unsere grosse Abteilung Körbe & Aufbewahrung. Unterhalb des Textes finden Sie im übrigen eine feine Auswahl unserer Spielzeugkisten.

Eine Spielzeugkiste aus Holz ist eine Truhe, in der genügend Platz ist, um Spielzeug zu verstauen. 

Vorteile einer Spielzeugkiste aus Holz
Solch eine Kiste ist sehr beliebt. In vielen Kinderzimmern hat sie einen festen Platz. Und das nicht ohne Grund.

  • Sie bietet viel zusätzlichen Stauraum für Spielzeug. Gerade für sperrige Spielsachen, oder Dinge, die sich nicht leicht in Regale einsortieren lassen, stellt sie eine tolle Alternative dar.

  • Dadurch, dass sie auf dem Boden steht, ist die Holz Spielzeugkiste leicht zugänglich. Auch für Kleinkinder ist sie damit eine gute Möglichkeit schnell und unkompliziert an das Lieblingsspielzeug zu kommen, ohne mit hohen Regalbrettern kämpfen zu müssen.

  • Mit der Spielzeugtruhe wird aufräumen zum Kinderspiel. Denn viele Dinge lassen sich ruck - Zuck verstauen, ohne Rücksicht auf Sortierungen oder Ordnungen zu nehmen. Gerade, wenn die Kiste mit einem Deckel ausgestattet ist, lässt sich alles auch schnell "verbergen"

  • Die Spielzeugkiste kann ein toller Einrichtungsgegenstand sein. Denn je nach Ausführung und Kinderzimmer Thema wird aus ihr schnell eine Schatzkiste oder auch Piratenkiste.

  • Die Truhe bietet eine zusätzliche Sitzmöglichkeit. Gerade, wenn in ihr Dinge verstaut sind, die nicht jeden Tag zugänglich sein müssen, wird mit einem passenden Kissen schnell eine hübsche Sitzbank. Natürlich nur, sofern sie einen Deckel hat.

  • Die Kiste aus Holz hat eine besondere Haptik und damit sehr schöne Ausstrahlung.

  • Für Kinder kann sie einen besonderen Reiz haben, weil sie gleichzeitig eine Art Geheimversteck darstellt.


Welche Ausführungen einer Spielzeugkiste aus Holz gibt es?

  1. Am weitesten verbreitet ist die Spielzeugkiste mit Deckel. So lässt sich das Spielzeug Blickdicht verstauen. Dazu ist der Inhalt gegen Staub und Verschmutzung geschützt.
    Durch den Deckel erhält man gleichzeitig eine zusätzliche Sitzfläche oder auch Präsentationsfläche.
    Bei der Ausführung mit Deckel ist unbedingt darauf zu achten, dass die Klappe mit einem Schutz ausgestattet ist, der verhindert, dass der Deckel ungebremst herunterfallen kann. Andernfalls könnte man sich sehr schmerzhaft die Finger klemmen.
    Dieser Klappschutz ist in Form eines unscheinbaren und meist kleinen hydraulischen Zylinders an der Seite angebracht. Dieser sorgt dafür, dass der Deckel sanft und langsam schliesst. Ganz nebenbei ist diese Variante auch geräuschärmer.

  2. Manche Spielzeugkisten aus Holz sind auch mit Rollen ausgestattet. Die Kiste wird dadurch fahrbar und flexibel. Solch eine fahrbare Spielzeugkiste kann eine überaus praktische Möglichkeit des flexiblen Stauraumes sein.


Farbe und Design der Spielzeugkiste
Einige Hersteller bieten passend zu Ihren Kindermöbel Kollektionen auch Spielzeugtruhen an. Dementsprechend vielfältig kann auch die Ausführung sein. Dazu erhalten Sie noch die Option passende Möbel zu erwerben.
Die am meist verbreitetste Farbe für die Kiste in nach wie vor weiss. Die Spielzeugkiste in weiss lässt sich sowohl als Einzelstück einsetzen. Aber sie lässt sich auch vielfältig kombinieren, ohne als Fremdkörper zu wirken.

Fazit Spielzeugkiste Holz
Dieses Kleinmöbel ist eine hervorragende Möglichkeit schnell und unkompliziert zusätzlichen Stauraum zu schaffen. In der Truhe lässt sich allerhand Spielzeug unterbringen. Und zusätzlich stellt sie noch einen tollen Beitrag zur Kinderzimmer Deko und Einrichtung dar.

Themen: Spielzeugkiste
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.