Nachhaltig bekanntes Geschäft in Düsseldorf  25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service Treuepunkte

Menüteller für Kinder

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schöne Menüteller für Kinder


Menüteller sind mittlerweile fester Bestandteil eines schön gedeckten Tisches, wenn es um das Essen mit Kindern geht. Es gibt sie in zahlreichen Ausführungen, Farben und mit den unterschiedlichsten Motiven.

Was ist ein Menüteller überhaupt?
Ein Menüteller ist ein Teller mit Unterteilungen. Die Fläche ist meist dreigeteilt und mit einem Rand versehen. So entstehen Fächer, die mit unterschiedlichem Essen befüllt werden könne. Die Beilagen sind dadurch voneinander abgegrenzt und können nicht vermischen.
Die Einteilungen sind meist unterschiedlich gross. Mindestens handelt es sich um 2 Fächer. Populär sind 3 geteilte Menüteller und manchmal gibt es auch noch mehr Fächer.

Aus welchen Materialien sind Menüteller erhältlich?
grundsätzlich sind die selben Materialien, wie bei jedem anderen Kindergeschirr auch erhältlich. Dazu gehört natürlich in erster Linie Melamingeschirr. Aber auch Porzellan ist weit verbreitet. In den letzten Jahren gewinnt auch Bambus Kindergeschirr immer mehr an Bedeutung.

Was sind die Vorteile eines Menütellers für Kinder?
Das Essen kann mit den verschiedenen Beilagen getrennt werden. Dadurch vermischt es nicht so leicht. Das ist besonders vorteilhaft, weil gerade bei Kleinkindern die Motorik noch nicht so gut ausgeprägt wird. Die unterschiedlichstenZutaten werden nicht vermischt und jeder Teil ist für sich greifbar und damit auch schmeckbar.

Fazit Menüteller für Kinder
Der Menüteller ist nicht nur eine schöne Geschenkidee für Kinder und Kleinkinder. Er ist auch äusserst praktisch, wenn es um die ersten eigenständigen Essversuche mit Messer und Gabel geht.
Oft ist es sogar so, dass der Menüteller teil einer Geschirrkollektion ist. Er kann dann mit anderen teilen, wie Becher, Teller oder besteck ergänzt und kombiniert werden. Das macht ihn dann besonders hübsch.
Praktischerweise sollten Sie darauf achten, dass er sowohl für die Spülmaschine als auch die Mikrowelle geeignet ist. Denn dann ist es ein leichtes das vorgekochte Essen noch einmal zu erwärmen.
Bei den guten und grossen Herstellern ist das in der Regel auch der Fall. Weiterhin ist insbesondere bei Kunststoffgeschirr ein wichtiger Faktor die Verträglichkeit mit heissen Speisen. gerade, wenn es um potentielle Inhaltsstoffe, die sich ggf. lösen können.
Bei Markengeschirr erhalten Sie aber detaillierte Angaben. In der Detailansicht eines jeden Kindertellers sind auch genaue Angeben enthalten, was Pflege und Stoffe angeht.

Zuletzt angesehen