Nachhaltig bekanntes Geschäft in Düsseldorf  25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service Treuepunkte

Kinder Halbhochbett

Kinder Halbhochbett

Im Anschluss dieses Textes finden Sie eine feine Auswahl Halbhochbetten für Kinder. Hier finden Sie alle unserer halbhohen Betten in unserem Internetladen.

Ein Halbhochbett ist höher als ein klassisches Einzelbett und niedriger als ein normales Hochbett. Fast alle Kindermöbel Hersteller haben das ein oder andere Halbhochbett im Programm.

Welche Vorteile hat ein Halbhochbett für Kinder?

  • Schlaferlebnis: Viele Kinder lieben es höher zu schlafen. DIe "zweite Ebene" vermittelt Übersicht, Abenteuer und auch ein bisschen Sicherheit bzw. Abgeschiedenheit. Denn das Halbhochbett ist nur durch eine Leiter zu erklimmen. Diese schafft Distanz und vermittelt damit ein eigenes Reich. Ausserdem hat man von oben alles im Blick

  • Sicherheit: Je nach Alter oder Empfindung ist ein normales Hochbett nicht die erste Wahl. Das können Sicherheitsbedenken sein, aber auch psychologische Aspekte. Gerade kleinere Kinder sind dann sehr weit weg von den Eltern. Nachts kann das zum Problem werden. Aber auch bei den normalen Ritualen zur Schlafen - Geh - Zeit, ist eine grosse Distanz vorhanden.
    Ein Halbhochbett ist gut erreichbar. Sei es bei Krankheit des Kindes, beim Gute Nacht sagen, oder auch bei profanen Dingen, wie das Wechseln der Kinderbettwäsche.

  • Optimale Raumnutzung: Durch die erhöhte Schlaffläche ergibt sich unterhalb des Bettes zusätzlicher Raum. Dieser kann als Stauraum oder aber Kuschelecke im Kinderzimmer genutzt werden.

  • Flexibilität: Fast alle Hersteller sind mittlerweile dazu übergegangen ihre Halbhochbetten flexibel zu konstruieren. Das bedeutet, dass sei umbaubar sind. Mittels diverser Umbausätze sind sie dann zu Hochbetten oder klassischen Einzelbetten umzubauen. Wobei bei der Verwandlung zu einem Einzelbett es meist reicht die Beine zu kürzen. Aber auch das ist vorbereitet und ohne Probleme und Aufwand jederzeit zu bewerkstelligen.

Welche Grösse hat das Halbhochbett?
Die Liegefläche - sprich die Matratzengrösse orientiert sich an der Standards. Die Liegefläche ist somit bei einem halbhohen Bett, wie den meisten anderen Kinderbetten - 90 x 200 cm. Breitere Ausführungen werden fast nicht angeboten. Denn man muss bedenken, dass bei der Höhe das Volumen überproportional zunimmt. Der "Raumverlust" und die optische Dominanz wären fast nicht zu kompensieren.

Bei der Höhe des halbhohen Bettes gibt es natürlich Variationen. Das hängt von Modell, Hersteller und Kollektion ab. Die Liegefläche befindet sich im Schnitt etwa bei 120 - 130 cm Höhe.

Welches Zubehör gibt es für ein Kinder Halbhochbett?
Im folgenden stellen wir Ihnen die gängigsten Zubehörteile vor. Daneben gibt es sicherlich noch das ein oder andere.

  1. Rausfallschutz: Ein Rausfallschutz ist ein "Muss". Bei der erhöhten Liegefläche ist er in Sachen Sicherheit unabdingbar. bei den meisten Halbhochbetten ist er auch dabei bzw. fest montiert.

  2. Leiter / Treppe: Alle Hochbetten sind nur durch eine Leiter zu erreichen. Diese gibt es in schräger und auch in gerader Ausführung. Eine schräge Leiter ist bequemer. Dafür nimmt sie aber auch mehr Raum in Anspruch.
    Als Alternative zu Leitern bieten einige Marken auch Treppen an. Diese sind seitlich angebracht und verbergen zusätzlichen Stauraum unter ihren Stufen.

  3. Vorhang: Der Vorhang ist eine schöne Möglichkeit den Bereich unterhalb des Bettes zu verbergen. Entweder, weil er als Stauraum genutzt wird und somit ordentlicher aussieht. Oder aber, weil er den Bereich zur Kuschelecke werden lässt. Das textile Zubehör wird von fast allen Herstellern mit zum Halbhochbett angeboten und verschönert das Kinderbett ungemein. Der Vorhang lässt das Kinderbett  noch heimeliger wirken. Zudem bietet es er eine gute Möglichkeit bzgl. Gestaltung und Design das gesamte Bett besser in die Gesamterscheinung des Kinderzimmers zu integrieren.

  4. Rutsche: Hin und wieder gibt es auch eine Rutsche als Zubehör. Dies ist natürlich nicht so hoch, wie einem richtigen Hochbetten für Kinder. Und sie müssen bedenken, dass die Rutsche auch viel Platz im Kinderzimmer in Anspruch nimmt.

  5. Schreibtisch: Ein Schreibtisch, wie man ihn von Hochbetten kennt, ist natürlich nicht möglich. Denn dafür wäre die Kopffreiheit nicht gegeben. Allerdings gibt es Konstruktionen, bei denen eine ausziehbare Platte in ein Regal oder Schrank integriert ist, welches fest unter das Halbhochbett gebaut ist. Dann sitzt man gewissermaßen vor dem Bett. So lässt sich eine Schreibtisch integrieren.

In welchen Farben ist das Kinder Halbhochbett erhältlich?
Wie bei anderen Kindermöbeln auch sind die Farben weiss und natur die beliebtesten Farben, wenn es um Betten geht. Bei den Ausführungen in natur handelt es sich meist um Massivholzbetten. Das Halbhochbett in weiß lässt sich am besten und vielseitigsten kombinieren. Dazu nimmt es ein wenig die optische Dominanz zurück, die das Kinderbett aufgrund seiner Ausmaße inne hat.

Fazit Kinder Halbhochbett
Das halbhohe Bett ist eine sehr gute Alternative, wenn man hoch schlafen möchte, ein Hochbett aber nicht das Richtige ist. Es vereint viele Vorteile des Hochbettes und ist dabei sicherer und zugänglicher.

Weiterführende Informationen zum Thema Kinder Halbhochbetten
In unserem Magazin gibt es einen extra Bereich, der sich mit Kinderbetten beschäftigt. Hier finden Sie unser Kinderbetten Magazin. In unserem Glossar haben wir ebenfalls zahlreiche Informationen zu Kinderbetten zusammen getragen. Hier finden Sie alles zum Thema Jugendbett.

Themen: halbhochbett
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.