bekanntes Fachgeschäft in Düsseldorf über 25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service attraktive Treuepunkte

Baldachin Kinderzimmer

Baldachin Kinderzimmer


Hier finden Sie unsere Betthimmel für das Kinderzimmer und hier die Babybett Himmel.

Der Baldachin im Kinderzimmer ist ein Betthimmel, der unmittelbar über oder am Bett befestigt wird und so das Kopfende des Bettes umgibt.

Wie ist der Baldachin für das Kinderzimmer gefertigt?
Fast jeder Himmel hat am oberen Ende einen stabilen Ring eingearbeitet, der den fallenden Stoff in Form hält und Volumen schafft. Ohne diesen, würde der Himmel ohne "Innenraum" senkrecht herunterfallen. Ein Bett zu umschliessen und / oder einen Raum zu definieren wäre dann ungleich schwerer bis unmöglich.
In den allermeisten Fällen ist dieser Ring rund. Es gibt aber auch Modelle mit quadratischen oder rechteckigen Schienen. Das Volumen wird dadurch vergrössert. Damit auch der Raum, der umschlossen werden kann.

Über dem Ring ist der Stoff zylindrisch angebracht und läuft dadurch nach oben Spitz zu. Das gibt ihm das typische Aussehen.

Der Baldachin ist natürlich an einer Seite geöffnet. Somit lässt sich das Volumen vergrössern und er schafft damit den benötigten Einstieg. Die dadurch entstehenden Seiten fallen dann gefälliger am Kinderbett oder Babybett.

Welche Arten von Baldachin gibt es?

  • Himmel für das Kinderbett: Hier wird der Baldachin über dem Kopfende des Kinderbettes befestigt. Er definiert dadurch das obere Ende und lässt das Bett erhabener wirken. Er fällt an den Seiten des Bettes herunter und ist nach vorne geöffnet. Der Himmel erfüllt dadurch in erster Linie optische Funktionen.

  • Himmel über dem Babybett: Auch hier word der Himmel über der Kopfseite befestigt. Dadurch, dass das Bettchen aber kleiner ist, haben Sie hier die weitere Option den Baldachin über einer Seite zu befestigen. Das macht dann Sinn, wenn sie beispielsweise das Babybett zu einem Juniorbett oder einem kleinen Bettsofa umgebaut haben. Es wird dann anders betont und die Raumwirkung ist eine andere.

  • Baldachin als Spielzelt: Natürlich ist der Himmel nicht zwangsläufig an ein Bett gebunden. Er kann genauso gut frei im Raum platziert werden und wird dann zu einem Spielzelt. Sie schaffen einen intimen Platz, an dem sich Ihr Kind zurückziehen kann. Oder er definiert einen Ort zum spielen. Der Baldachin wird dann zu einem atmosphärischen und inhaltlichen Element in der Gestaltung und Einrichtung des Kinderzimmers.

Wie wird der Baldachin befestigt?
Je nach Ausführung und Einsatz gibt es natürlich unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten.

  1. Der Himmel über dem Kinderbett oder als Spielzelt wird an der Decke oder eventuell vorhandenen Dachbalken befestigt. Der obere zylindrische Teil ist dabei mit einem Ring versehen, durch den eine Schnur gezogen werden Kann. Analog dazu wird dann an der Decke ein Haken befestigt. So kann der Himmel aufgehängt und platziert werden.

  2. Himmel für das Babybett können je nach Ausführung und Konzept auch mit einem passenden Ständer befestigt werden. Der Baldachin ist dann mit einem Tunneldurchzug ausgestattet. Der Ständer ist mit einem entsprechenden Metall- oder Kunststoffring versehen, der durch den Tunnel gezogen wird und den Himmel dadurch in Form bringt und hält. Der Himmelständer kann dann leicht umgestellt werden und genau dort platziert werden, wo er am schönsten aussieht.
    Es gibt auch Befestigungssysteme, die direkt an einer Bettkante befestigt werden. Das hat den Vorteil, dass der Boden damit frei bleibt.

Welches Design hat ein Baldachin?
Die Designs sind genauso vielfältig, wie die Himmel selbst. Dazu kommt, ob sie von den Herstellern als Einzelstücke konzipiert sind, oder in eine Kollektion eingebunden sind.
Grundsätzlich sind sie aus leichten und transparenten Stoffen gefertigt. Damit wirken sie leicht und transparent. Denn in erster Linie soll der Baldachin atmosphärisch und optisch wirken.
Es gibt auch Himmel, die mit Stickereien oder Applikationen versehen sind. Das lässt sie noch prachtvoller erscheinen.
Andere Hersteller wiederum bringen zusätzliche Dekoelemente an, um ihn aufzuwerten.

Welche Funktion hat der Baldachin im Kinderzimmer
Der Baldachin hat in erster Linie dekorative und atmosphärische Funktionen. Am Bett schafft er Geborgenheit und Gemütlichkeit. Er lässt das Bett kuscheliger und heimeliger wirken. Im Raum wertet er das Kinderbett gleichzeitig auf und macht es mehr oder weniger zum Mittelpunkt. 
Die selbe Idee steckt hinter dem Babybett - Himmel. gerade im Babyzimmer, lässt es das Bettchen behüteter erscheinen.
In beiden Fällen lässt er sich wunderbar mit passenden Textilien und Accessoires ergänzen und kombinieren. Er wird dann noch mehr in die Gestaltung und Einrichtung integriert. Das Kinderzimmer wirkt dann noch harmonischer.
Wenn der Baldachin als Zimmerzelt eingesetzt wird, dann definiert er einen Ort. Er wirkt dann etwas dominanter. Er verbindet dann aber noch stärker Zweck und Optik.

Ein Baldachin im Kinderzimmer ist in jedem Fall eine Bereicherung im Kinderzimmer. Dabei ist es egal, ob er über dem Kinderbett oder Im Raum befestigt wird. Er schafft Behaglichkeit und lässt den Raum gemütlicher wirken. Zudem ist er ein schöner Hingucker innerhalb jeder Kinderzimmergestaltung.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.