bekanntes Fachgeschäft in Düsseldorf über 25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service attraktive Treuepunkte

Spielbett Kinder

Das Spielbett für Kinder


Als Spielbett bezeichnet man ein Kinderbett, das neben der primären Funktion des Schlafens und Liegens weitere Möglichkeiten bietet.

Dabei gibt es zwei unterschiedliche Typen des Spielbettes.

1. Aktivität: In diesem fall bietet das Bett optionale Möglichkeiten selbst aktiv zu sein. Der Charakter des Bettes bildet dann mehr Bewegung, Sport und Aktivität ab. Das kann zum Beispiel eine Rutsche sein, die am Bett montiert ist. Weitere beliebte Varianten sind Leitern zum klettern, oder Seile zum hangeln. Meist kragt dann ein Balken über das Bett, an dem dann Seil, Netz oder anderes befestigt ist.

2. Inhalt und Entwurf: Hier spiegelt sich das Spielen nicht in Aktivität sondern im Entwurf wieder. Das Bett hat dann ein bestimmtes Thema, das durch Accessoires und Textilien umgesetzt wird. Das Spielbett wird dann mittels Farben, Formen, Stoffen und Kissen dann zur Ritterburg oder Schloss. Auch maritime betten in Form von Booten sind sehr beliebt.

Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Indianertipi, Kutsche, Wohnwagen, Zelt und vieles mehr ist dann möglich.

Das Kinderbett lebt dann nicht durch sein Bewegungsangebot, sondern durch die Gestaltung.

Eine Gemeinsamkeit beider Varianten ist hingegen der raumgreifende Charakter. Das bedeutet, dass das jeweilige Möbel sowohl inhaltlich, als auch optisch sehr dominant ist.

Und hier finden Sie unsere Spielbetten im Internetladen.

Themen: - S -, - K -, - B -
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.