großer & bekannter Laden in Düsseldorf über 25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service attraktive Treuepunkte

Motivtapeten für das Kinderzimmer

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 52
1 von 52

Mit Motivtapeten das Kinderzimmer gestalten 

Motivtapeten sind für uns alle Kindertapeten, die mit Bildern versehen sind. Dieser Umstand macht klar, dass es inzwischen unendlich viele Möglichkeiten der Wandgestaltung im Kinderzimmer gibt.

Egal was das Lieblingsthema Ihres Kindes ist und egal, in welcher Farbe es sein soll - die Auswahl an stilvollen Tapeten ist riesig. Und so steht einer hübschen und individuellen Wandgestaltung nichts mehr im Wege. Dann laufen urige Dinosaurier über die Wand, fliegen niedliche Feen durch das Zimmer, oder krabbeln süsse Käferlein über die Wände.

Neben den Klassikern gibt es natürlich auch ausgefallene Motive. Auch die Darstellungsformen und das Tapetendesign ist genauso vielfältig. Da gibt es graphisch starke Bilder. Landschaften und Figuren wie mit Aquarell gemalt und Tiere, die zart gezeichnet sind. Alle Stile, Farbwelten und Atmosphären sind vorhanden.

Kombinationsmöglichkeiten
Zu fast allen Motivtapeten gibt es begleitende Mustertapeten, mit denen sie die Bilder ergänzen können. Unitapeten, um ganze Wandflächen mit Farbe zu versehen oder auch Muster wie Streifentapeten, Karos oder Punktetapeten, die eine gute Erweiterung sein können und das Gesamtbild maßgeblich beeinflussen können.

Stammen oben genannte Tapeten aus der selben Tapetenkollektion, sind Farben, Muster und Darstellungsart perfekt aufeinander abgestimmt. 

Ähnlich verhält es sich mit der entsprechenden Auswahl der Kinderstoffe und Bordüren. Denn in diesem Fall sind auch die Motive identisch.

Die richtige Menge berechnen

Bei Tapeten mit Motiven gibt es die Besonderheit der Verteilung über die Fläche. Denn wenn Sie mehrere Bahnen nebeneinander kleben, dann sollen die Motive trotzdem gleichmässig verteilt sein.
Um dieses gewährleisten zu können, gibt es zu jeder Tapete Angaben, wie den Rapport oder den Versatz, mit dem mehrere Tapetenbahnen aneinander geklebt werden müssen, um ein einheitliches Bild zu erzielen.

kinder räume Magazin

Diese Angaben haben letztendlich auch Einfluss auf die benötigte Menge. In unserem kinder räume Magazin erklären wir Ihnen genau, wie Sie die richtige Menge ausrechnen können und worauf sie noch achten müssen.
Diese und andere Informationen finden Sie in unserem Tapeten Magazin. Schauen Sie mal rein!

Zuletzt angesehen