bekanntes Fachgeschäft in Düsseldorf über 25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service attraktive Treuepunkte

Bambus Kindergeschirr

Kindergeschirr aus Bambus erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Und so kommt es nicht von ungefähr, dass es mittlerweile eine Reihe von Herstellern gibt, die Kindergeschirr aus diesem natürlichen Material anbieten.

Bambus ist ein natürlicher und schnell nachwachsender Rohstoff. Er wird nicht extra angebaut. Dazu ist er sehr robust. Aus diesen Gründen wird der Einsatz von chemischen Mitteln meist überflüssig. Der Rohstoff ist somit schon frei von Schadstoffen.
Nicht nur dieser Umstand macht Bambus so nachhaltig. Denn für das Geschirr werden meist Späne verwendet, die bei der Bearbeitung der Pflanzen anfallen. Diese werden dicht gepresst und ergeben dann das Endprodukt.

Bambusgeschirr ist in seiner Haptik anders als herkömmliche Materialien. Es lebt von einer natürlichen uUsstrahlung. Die Oberfläche mutet meist etwas rauher an und das Erscheinungsbild ist auch etwas stumpfer. Das verleiht den Produkten das charakteristische Erscheinungsbild.

Das Bambusgeschirr kann meist genauso gehändelt werden, wie herkömmliches Kindergeschirr. Es ist überwiegend spülmaschinenfest und verträgt sich gut mit heissen als auch kalten Speisen.

Es ist zwar stabiler als Keramik und Porzellan. Allerdings ist Bambusgeschirr auch nicht vollkommen vor Brüchen geschützt, wenn es fällt und/oder dazu ungünstig aufkommt. Insgesamt ist Kindergeschirr aus Bambus eine sehr schöne und vor allem Nachhaltige Alternative zu den anderen Materialien. 

Kindergeschirr aus Bambus erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Und so kommt es nicht von ungefähr, dass es mittlerweile eine Reihe von Herstellern gibt, die Kindergeschirr aus diesem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bambus Kindergeschirr

Kindergeschirr aus Bambus erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Und so kommt es nicht von ungefähr, dass es mittlerweile eine Reihe von Herstellern gibt, die Kindergeschirr aus diesem natürlichen Material anbieten.

Bambus ist ein natürlicher und schnell nachwachsender Rohstoff. Er wird nicht extra angebaut. Dazu ist er sehr robust. Aus diesen Gründen wird der Einsatz von chemischen Mitteln meist überflüssig. Der Rohstoff ist somit schon frei von Schadstoffen.
Nicht nur dieser Umstand macht Bambus so nachhaltig. Denn für das Geschirr werden meist Späne verwendet, die bei der Bearbeitung der Pflanzen anfallen. Diese werden dicht gepresst und ergeben dann das Endprodukt.

Bambusgeschirr ist in seiner Haptik anders als herkömmliche Materialien. Es lebt von einer natürlichen uUsstrahlung. Die Oberfläche mutet meist etwas rauher an und das Erscheinungsbild ist auch etwas stumpfer. Das verleiht den Produkten das charakteristische Erscheinungsbild.

Das Bambusgeschirr kann meist genauso gehändelt werden, wie herkömmliches Kindergeschirr. Es ist überwiegend spülmaschinenfest und verträgt sich gut mit heissen als auch kalten Speisen.

Es ist zwar stabiler als Keramik und Porzellan. Allerdings ist Bambusgeschirr auch nicht vollkommen vor Brüchen geschützt, wenn es fällt und/oder dazu ungünstig aufkommt. Insgesamt ist Kindergeschirr aus Bambus eine sehr schöne und vor allem Nachhaltige Alternative zu den anderen Materialien. 

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
1 von 9
Zuletzt angesehen