bekanntes Fachgeschäft in Düsseldorf über 25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service attraktive Treuepunkte

Inke Wandbilder

Wandbilder von Inke

Inke ist für seine wunderbaren Tapetentiere und Tapetenbäume bekannt und beliebt. Zum Angebot des niederländischen Herstellers gehören aber auch Tapeten, bzw. Wandbilder.

Eigentlich sind es keine klassischen Wandbilder, weil sich kein individuelles Bild nach der Anbringung ergibt. Vielmehr handelt es sich um gleich oder ähnlich gemusterte, einzelne Bahnen, die aneinander geklebt werden und dann zu einer gestalteten Wandläche führen.

Jede Lieferung besteht aus 4 Rollen. Jede Bahn ist 50 cm breit und 3 Meter lang. Die Tapeten können also auch in hohen Räumen genutzt werden, oder eben in der Höhe angepasst werden. Zusammen ergibt das ein Wandbild von 2 Metern Breite. 

Die Tapeten sind aus Vlies und dementsprechend einfach zu verarbeiten. Es wird die Wand eingekleistert und später können die Tapetenbahnen trocken wieder abgezogen werden. 

Bei der Gestaltung der Wandbilder orientiert sich Inke an seinem bisherigen Angebot und Stil. Die Motive entsprechen in ihrem Charakter zum Grossteil dem "Vintage Style" und zeigen dementsprechend gemusterte Flächen.

Desweiteren werden bekannte Bilder aufgegriffen. Hier ist zum Beispiel der tolle Tapetenbaum zu nennen, der einzeln erhältlich ist und sich eben auch auf den Tapeten als Motiv wiederfindet. Auch die Vögel kennen wir aus dem Tapetentier Programm.

Viele Möglichkeiten der Wandgestaltung

Das bedeutet zugleich auch, dass es viele Möglichkeiten der Kombination und Gestaltung in Ihrem Kinderzimmer gibt. Die Wandbilder lassen sich nämlich ganz zauberhaft mit oben angesprochenen Tapetentieren und/oder Bäumen ergänzen.

Mit diesen Wandbildern rundet Inke sein grosses Angebot an Produkten rund um die Wandgestaltung auf ganz charmante und originelle Art und Weise ab.
Zuletzt angesehen