großer & bekannter Laden in Düsseldorf über 25 jahre Erfahrung beste Beratung liebevoll ausgewähltes Sortiment persönlicher Service attraktive Treuepunkte

Babyteppiche

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 5
1 von 5

Babyteppiche machen das Babyzimmer gemütlich

Babyteppiche sind ein schöner Einrichtungsgegenstand für Ihr Babyzimmer, die ganz nebenbei auch noch die ein oder andere Funktion erfüllen.

Je nach Bodenbelag des Zimmers schaffen sie eine Insel der Wärme und Behaglichkeit. Nicht nur optisch, sondern auch physisch. So kann der ursprünglichen Wirkung von Fliesen ziemlich gut entgegengewirkt werden.

Aber auch in sachen Schall und Lichtwirkung kann ein Teppich ganz enormen Einfluss auf die Raumerfahrung machen. Der Babyteppich kann dabei in vielerlei Hinsicht als Puffer dienen und vorhandenen Raumsituationen nach Bedarf entgegenwirken.

In erster Linie bleibt er aber ein Accessoire zur Einrichtung im Babyzimmer. Dabei weniger für Ihr Liebstes, sondern vor allem für Sie. Denn der Teppich schafft Atmosphäre und Wärme. Das Laufen über einen flauschigen Teppich ist ein anderes Erlebnis, als beispielsweise über harte Bodenbeläge.

Er ist der erste Blickfang, wenn Sie das Zimmer betreten. Dementsprechend prägt er den Stil und das Empfinden des Raumes.

Im ALlegemeinen sind die ersten Teppiche dann auch eher zurückhaltend in Farbe und Motivgebung, da sie weniger dem Spiel und der Unterhaltung dienen, als vielmehr der Gestaltung und Einrichtung.

Harmonische Farben und klassische Muster stehen dann im Vordergrund. Im Zusammenspiel mit Ihrer Auswahl der passenden Babymöbel kann sich dann eine ganz zauberhafte Atmosphäre entwickeln. So ist besispielsweise ein herrlicher Teppich direkt vor den Babybetten eine echte Augenweide.

Als Marken sind hier in erster Linie Annette Frank Babybteppiche und Babyteppiche von Lorena Canals zu nennen. Beide bestechen durch harmonische Farbgebungen und ansprechende Muster.

Zuletzt angesehen